No Drama please

4.02.2021

Ok. Ich gebs zu. Als gestern der Arzt verkündete, „Wir sehen uns am 17. März wieder.“ Da musste ich schon kurz leer schlucken.

Was, so lange noch?! Ich hatte wirklich gehofft, die Mikado Stäbchen in meinem Science Fiction Robocop Zeh würden sich etwas früher verabschieden. Da hat das Universum wieder mal ganz andere Pläne mit mir.

Denn etwas möchte ich jetzt noch los werden.

Ich habe mich riesig über all die vielen lieben Genesungs-Wünsche gefreut. Trotzdem gab es ein paar Stimmen, die fragten: „Was will dir das sagen?“ „Da musst du hinschauen!“ „Auweija Deborah, da ist was im Argen bei dir!“

Ich sage dir: No Drama please!!!

Denn glaub mir. Ich habe mir zulange immer ein Gewissen gemacht, wenn bei mir nicht alles so rund lief, wie bei all den anderen schillernden Persönlichkeiten.

Ich habe mich dafür falsch gemacht, dass bei mir immer wieder was war. 

Bis ich rausgefunden habe, dass die anderen einfach nicht darüber sprechen.

Und dann habe ich mich entschieden, dass persönliches Wachstum auch leicht gehen darf.

Denn ich bin schon vollkommen in Ordnung genau so wie ich bin. Auch mit einem kaputten Zeh. Und vielleicht gerade deshalb.

Ich muss jetzt deswegen weder hundert Stunden darüber meditieren, wieso mir das passiert ist. Weshalb ich nun etwas mehr Ruhe geschenkt bekommen habe. Und was ich da jetzt wohl noch heilen und transformieren müsste.

Das tut es von alleine. Ohne dass ich mich darum kümmern müsste. Denn alles was mir passiert ist kein Zufall. Es hat immer einen Sinn. Das Universum meint es immer gut mit mir.

Denn wer weiss, vielleicht wäre ich sonst nächste Woche in eine Lawine geraten. Das wissen die Götter. Was wäre wenn…. das ist mir egal. Ich weiss eins. ich bin beschützt. Immer! Und alles ist richtig, wie es ist.

So freue ich mich auf all die wundervollen Geschenke, die mir mein Zeh beschert und setze die glitzernden Diamanten an meine Königinnen Krone.

Und auf dem Weg dazu, geniesse ich einfach mein Leben voller Wunder und Magie. #bemagic

Alles Liebe
Deine Deborah

PS: In meiner intuitiven Inspirations Küche brodelts grad mächtig! Mehr dazu erzähle ich dir in der nächsten Mail. Reserviere dir auf jeden Fall schon den Abend vom 11.2.!