Lass uns Engel sein für diese Welt

9.12.2021

Gestern überkam mich dann der Impuls, einer lieben Freundin, der es gerade nicht so gut geht, ein Paket zu schicken. Ich bin in unseren Laden im Dorf und habe viele schöne Dinge eingekauft, von denen ich wusste, dass es ihr Herz höher schlagen lässt.

Zuhause habe ich dann alles schön verpackt und fuhr mit dem Überraschungs-Päckchen zur Post. Ups, es war schon fünf nach fünf und ich hatte natürlich nicht auf dem Schirm, dass heute Feiertag ist. Poststelle geschlossen. Und jetzt?

Ich bin kurzerhand eine knappe Stunde zu meiner Freundin gefahren und habe ihr das Geschenk persönlich überbracht. Einfach weil es sich gut angefühlt hat. Einfach weil es mir wert war, es zu tun.

Du kannst dir vorstellen, wie sie sich gefreut hat. Geweint hat sie vor Freude. Das sind die Momente, die sich in dein Herz prägen. Momente, in denen du weisst, dass du geliebt bist. Egal wie schlimm es sonst grad um dich steht.

 

Ich durfte für mich wieder einmal fühlen, in was für einer unglaublichen Fülle ich leben darf. So viel Schönes. Glückliches. Tiefes. Ja, ich liebe das Glitzern des Dezembers. Die Sterne. Die Engel.

EMPFANGEN heisst das Zauberwort. Und damit du empfangen kannst, darfst du entrümpeln. Im Innen und Aussen. Damit alle deine tiefsten Wünsche und Träume wahr werden.

Und dann passiert es ganz automatisch. ÖFFNUNG.

Für all die Liebe und das Licht, dass zu dir einströmen will.
Für all die Geschenke, die das Universum für dich bereit hält.
Für all den Zauber und die Wunder in deinem Leben.

So und jetzt schreibe ich weiter an meinem wundervollen Buch. MIRA wird dir noch ganz viel erzählen über den Zauber des Lebens.

Love & Light
Deine Deborah