Ja ich tu’s wirklich

22.03.2022

Ja ich tu’s wirklich! Zulange habe ich mich drum herum geschlängelt. Zulange habe ich mich von meinem Ego ablenken lassen.

Doch nach einem Ereignis gestern, hat es mir die Augen geöffnet. Es ist jetzt sooo wichtig, dass ich damit an die Öffentlichkeit trete. Es ist Zeit für wohl das tiefste Seelenbuch, dass ich je geschrieben habe. Es wird wohl auch das krasseste.

Es ist Zeit über die weissen Schatten zu sprechen. Und all die krassen Erfahrungen, die ich über die letzten zwanzig Jahre in der Eso Szene erlebt habe.

Ich würde sagen, nicht nur leichte Kost, doch ein MUSS, endlich mal mit der Wahrheit ans Licht zu rücken. Klarheit und Wahrheit ist jetzt angesagt

Du kannst dir echt nicht vorstellen, wieviele krasse Geschichten rund um Manipulation und Verleumdung ich da auf Lager habe. Schlimme Grenzüberschreitungen, Übergriffe und Mobbing.

 

Verstehe mich richtig. Mir ist vollkommen klar, dass ich all diese Erfahrungen als Seele so gewählt habe. Ich habe die volle Verantwortung dafür übernommen und es geht nicht um Finger zeigen und nun zurückzuschlagen. Das wäre alte Energie.

Nein, ich möchte einfach aufwecken und aufmerksam machen auf gewisse Missstände. Denn wenn sich jemand ganz frisch auf den spirituellen Weg begibt, ist es schnell passiert, in den Fängen solcher Menschen zu landen.

Man ist dann sehr verletzlich und oft noch naiv obendrauf. All dieses Liebe und Licht Gesäusel kann einen da echt in die Irre führen. Denn endlich sind da Menschen, die dich verstehen. Die dich scheinbar lieben, egal was du grad durchmachst.

Pustekuchen. Nach vorne hin Liebesgesäusel und kaum schaust du weg, hast du das Messer im Rücken.

Mit meinem Buch möchte Wege aufzeigen, da voller Selbstvertrauen und in Liebe wieder rauszukommen. Ich möchte inspirieren, wie der Weg der Oneness wahrhaftig funktioniert.

Es hat sicher auch damit zu tun, dass die Tools der alten Energie einfach nicht mehr funktionieren. Viele der alten Techniken hängen in der Dualität fest und mit ihnen auch die Heiler.

Coaches predigen immer noch dieselbe Leier, wie seit Jahrzehnten und irgendwie ist hier der Fortschritt ins Stocken gekommen.

Dann gibt es noch diese „Selbstbeweihräucherungs-Bücher“. Ich habe die Welt erfunden und genau DAS ist die Lösung. Ich darf das übrigens schreiben, weil ich selbst so eins veröffentlicht habe…..

Wir brauchen keine selbst ernannten Gurus mehr. Auch keine Sprachrohre der Geistigen Welt, die uns letztendlich nur ihre eigene Wahrheit aufdrücken wollen. Channel Medien, die so vernebelt sind und tausend Filter drauf haben, dass da ganz bestimmt keine reine Energie durchkommt.

Also du wundervolle Seele. Ich weiss, du bist bereits sehr bewusst unterwegs. Du hast ein riesengrosses Herz, bist ehrlich und integer. Du bist vielleicht noch nicht erleuchtet und schon gar noch nicht bereit, dein Buch zu schreiben.

Doch genau diese Bücher braucht die Welt. Mitten aus dem Leben und genau deswegen so tief und berührend. Denn wenn du beginnst deine Geschichte zu erzählen, wenn du beginnst deine Gaben und Talente auszupacken und in Worte zu fassen….

Deshalb komm mit uns und schreibe dein Seelenbuch.

Jedes Wort hochfrequentiert. Die Energie der Oneness. Die Liebe und das Licht in jeder Zeile. Jedes Kapitel tiefste Heilung.

Be a Book Star 🌟 Magic Writing
Wir starten am 6.4.22.

Danke, dass du dich traust!

Love & Light
Deborah